Themen der Treffen - SLO Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Themen der Treffen

Der Verein

Themenübersicht der SLO-Treffen

Datum

Ort

Themen

Referenten

25.08.-27.08.2000

Tübingen,
Kinderklinik in Reutlingen      

Kennenlernen und Erfahrungsaustausch

Herr Prof. Dr. Trefz (Reutlingen),
Frau Dr. Haas (Heidelberg),
Herr Dr. Jira (Nijmegen/ NL)

24.08.-26.08.2001

Oberreifenberg

Das SLO Syndrom

Frau Dr. Haas
Herr Prof. Dr. Trefz
Herr Dr. Jira

25.08.2001

Gründung des Vereins SLO-Deutschland e.V.

25.10.-27.10.2002

Immenreuth

SLO-Studie

Herr Dr. Mohnike (Magdeburg)

Fotos zur Erkennung dysmorpher Gesichter

Frau Dr.Walter und
Herr Dr. Böhringer (Uniklinik Essen)

Behindertenerbrecht, Testament

Herr Götz (Notariatsmitarbeiter i.R.)

Veränderungen  im Muskelaufbau, Muskelsonographie

Herr Dr. von Rohden (Magdeburg)

31.10.-02.11.2003

Salem

SLO-Studie, Urinstudie, Sexualhormone  

Herr Dr. Mohnike

Veränderungen im Muskelaufbau, Muskelsonographie

Herr Dr. von Rohden und Frau Oesterreich (Doktorandin)

Sprachauffälligkeiten, Elternfragebogen für ein Forschungsprojekt zum Wortschatzerwerb bei SLO

Frau Dr. Haas
(in Zusammenarbeit mit
Frau Böhning (Uni Potsdam))

St. Briavels Therapie

Gerhard und Marlene Laßleben

03.09.-05.09.2004

Duderstadt

SLO-Studie

Herr Dr. Mohnike

Muskelaufbau, Muskelsonographie

Herr. Dr. von Roden und Frau Oesterreich

Fotos zur Erkennung syndromaler Gesichter

Herr Dr. Böhringer und Frau Tasse

Reflexe und Reaktionen, Neurophysiologische Entwicklungsförderung

Frau Marian Giffhorn (Wolfenbüttel)

28.10.-30.10.2005

Duderstadt

Neuigkeiten zu Simvastatin, Cholesterin,
Schlafstörungen, Verhalten

Frau Dr. Haas

Urinstudie

Frau Dr. Pötzsch (Magdeburg)

Padovan-Konzept

Frau Iven (Logopädin, Baiersbronn)

13.10.-15.10.2006

Herbstein

Workshop zum Thema: Reflexe und Reaktionen und ihre Bedeutung für die Entwicklung  

Frau Giffhorn

Tomatis-Therapie

Achim und Friedegard Seeberger

05.10.-07.10.2007

Duderstadt

Ergebnis der Muskelsonographiestudie (5 Jahre), auch das periphere Nervensystem ist betroffen

Herr Dr. von Rohden

SLO ist auch eine neuro-muskuläre Erkrankung

Vorstellung des offenen MRT  

Frau Dr. Langer (Magdeburg)

Computerbasierte Erkenntnis von syndromalen Gesichtern

Herr Dr. Böhringer

Workshop zum Thema: Reflexe und Reaktionen und ihre Bedeutung für die Entwicklung

Frau Giffhorn

24.10.-26.10.2008

Duderstadt

Urinstudie

Frau Redepennig
(Doktorandin bei Dr. Mohnike in Magdeburg)

Familienintegrierte Tipps für SLOS, verhaltensmedizinische Schulung und Beratung

Herr Dr. Burgard (Heidelberg)

Erfahrungen mit dem Kölner Rehabilitationskonzept  
AUF DIE  BEINE bei Kindern und Jugendlichen
Praktische Übungen mit dem  GALLILEO

Herr Semler und Frau Ott (Köln)

23.10.-25.10.2009

Duderstadt

Urinstudie, Körperreaktionen bei Stress

Herr Dr. Mohnike

Volljährigkeit, was tun?

Herr Bellersen
(Albert-Schweitzer-Familienwerk in Göttingen)

01.10.-03.10.2010

Duderstadt

Autismus / Kommunikation

Frau Jana Schneider und Frau Gabriele Kühn

Urinstudie geht weiter, in Leipzig ist jetzt die Trockenblutbestimmung von 7-/8-DHC und Cholesterol möglich

Herr Prof. Dr. Mohnike

10 Jahre Selbsthilfegruppe SLO - Deutschland

21.10.-23.10.2011

Peseckendorf bei Magdeburg

Autistische Störungen im Kindes- und Jugendalter

Frau OÄ Dr. Röttger (Uni. Magdeburg - Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin des Kindes- und Jugendalters)

Neues zum SLO-Syndrom (u.a. Oxysterole, Gentherapie)

Herr Dr. Jira

Ergebnisse der Filterpapieruntersuchung (Trockenblut)

Herr Prof. Dr. Mohnike

Wir haben jetzt eine Schirmherrin:
Frau
Herta Däubler-Gmelin Bundesministerin der Justiz a. D.

11.11.2011

Aufnahme in die ACHSE e.V. (=Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen)

02.11.-04.11.2012

Duderstadt

Logopädie -
Indikationen und Behandlungsmöglichkeiten
Zu ihrer Doktorarbeit über das SLO-Syndrom

Frau Bosse
(Doktorandin bei Dr. Mohnike in Magdeburg)

Behindertenerbrecht, Testament

Herr Kaatz (Rechtsanwalt in Berlin)

08.11.-10.11.2013

Duderstadt

offene Gesprächs- und Fragerunde

Frau Dr. Haas steht Rede und Antwort

31.10.-02.11.2014 Duderstadt Gesprächsrunde zum Thema Pubertät Offen, eingeleitet von Petra Robbin
30.10.-01.11.2015 Duderstadt Unterstützte Kommunikation

Holger Mülling
(Beratungsstelle der Lebenshilfe Köln)
04.11.-06.11.2016 Duderstadt Face2Gene - Erkennung dysmorpher Gesichter Frau Fleischer
Filterpapiertest (Trockenblut), neue Behandlungsansätze
Herr Prof. Dr. Mohnike
Cholesterin Module Frau Röttgers, Fa. Nutricia








 
© 2015 SLO Deutschland e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü